Geschenktauschaktion

Die Geschenk-Tausch-Aktion ist ein Angebot für Kinder im Alter von 3 bis 12 Jahren. Kinder ermöglichen anderen Kindern ein kleines Geschenk, indem sie nach einem klugen System ihre Spielzeuge tauschen. Die Geschenk-Tausch-Aktion wird in Zusammenarbeit mit katholischen Pfarreien im Kanton Graubünden durchgeführt.

Mitmachen können alle, das Prinzip ist einfach:

Sammeln

Alle Kinder sind eingeladen an verschiedenen Sammelstellen zwei gebrauchte noch gut erhaltene Spielzeuge abzugeben. Jedes Kind erhält dafür einen Bon für ein anderes Spielzeug. Weil so jeweils ein Spielzeug übrig bleibt, erhalten Kinder aus wirtschaftlich schwächeren Familien ein Spielzeug.

Tauschen

Am Tauschnachmittag können alle Kinder ihren Bon gegen ein anderes Spielzeug eintauschen.
Die Aktion vermittelt Kindern ein Gefühl für ausgleichende Gerechtigkeit, verknüpft soziales Engagement mit sorgsamen Umgang mit der Umwelt und hat eine klare Botschaft: «Teilen, Tauschen und Umweltvorsorge sind sinnvoll und bringen eine Menge Spass.»

Aktion 2016
Informationen folgen
Kontakt:

Caritas Graubünden
Kontaktperson Cristina Bondolfi
Tel. 081 258 32 58
c.bondolfi@caritasgr.ch

Die Geschenktauschaktion wird auch von Caritas Zürich durchgeführt.
Für weitere Informationen: Caritas ZH









Neu lancierte Projekte

  Spielgruppe "cricri"
Integrationstest
Im Zusammenhang mit dem Magazin „Nachbarn“ von Caritas wurde der Online-Test „Gesellschaftliche Integration“ entwickelt. Mit der Beantwortung von rund 40 Fragen vermittelt der Test einen Eindruck der eigenen Integration in die Gesellschaft. Das Ergebnis des Tests ersehen Sie aus einer grafischen Darstellung.
  Testen Sie Ihren Integrationsstand